German English French Turkish
  • _flachdach

    _flachdach

Dachabschluss Flachdach

Flachdachabschluss-Systeme

Flachdachabschluss-Systeme von briel werden zum Dachabschluss von Flach­dächern eingesetzt. Durch eine ausgeklügelte Klemmtechnik bilden Dichtungsbahnen aus Bitumen oder Kunststofffolie einen sicheren Verbund der Dachabdichtung mit den Systemen. Bei fachgerechter Ausbildung mit den Flachdachabschluss- Systemen wird der Dachrand nicht nur vor Windangriff und Wassereintritt geschützt, sondern stellt auch einen idealen Übergang zur Fassade dar. Bei Blendenhöhen bis 1450 mm können auf Wunsch auch außergewöhnliche Anforderungen mit statischer Berechnung erfüllt werden (System Ventox). Eine Ausbildung des seitlichen Dachabschlusses bei steilgeneigten Dächern mit Bitumenbahnen oder Kunststofffolie ist mit Flachdachabschluss-Systemen ebenso möglich wie eine reine Verblendung von Bauteilen wie zum Beispiel der Dachrinne (möglich bei System Ventox). Bei der Konstruktion der Flachdachabschluss-Systeme standen Qualität, Funktion und Optik im Vordergrund. Gleichzeitig sollten die briel-Systeme aber auch einen regelkonformen Dachabschluss nach den Flachdachrichtlinien und den Fachregeln für Metallarbeiten des ZVDH darstellen.